otris software
vereinfacht Verantwortung

Compliance digital

otris software unterstützt Unternehmen bei der Digitalisierung compliancerelevanter Prozesse. Alle otris-Fachlösungen funktionieren nach einem bewährten System: Im Mittelpunkt stehen digitale Akten, die Vorgänge und Dokumente strukturieren. 

Auf diesem Fundament entwickelt otris Fachlösungen, die Unternehmen für vielfältige Aufgaben nutzen: von standardisierten Verwaltungsvorgängen bis hin zu Abbildung und Steuerung komplexer Compliance-Organisationen. Ziele, die Unternehmen mit otris software erreichen:

Compliance digital

Risikominimierung

Transparente Sachlage. Automatisierte
Prüfungen und Warnungen.

Compliance digital

Effizienz

Schnelle Informationsrecherche. Automatisierte Dokumentation. Ortsunabhängiges Arbeiten.

Compliance digital

Rechtssicherheit

Prozesse rechtskonform steuern. Dokumente revisionssicher archivieren.

Die Vordenker

State-of-the-art-Technologie und beeindruckendes Design: durch die Gründer verankert in der otris-DNA.

Seit über zwanzig Jahren arbeiten sie zusammen: Dr. Frank Hofmann und Dr. Christoph Niemann, die Doppelspitze der otris software AG. Nach ihrer wissenschaftlichen Laufbahn an der Ruhr-Universität Bochum haben sie zusammen mit einigen ihrer damaligen Studenten ein erfolgreiches Unternehmen gegründet, das in den vergangenen 20 Jahren stetig gewachsen ist.

Bild Vorstand der otris software AG - Dr. Frank Hofmann und Dr. Christoph Niemann

Compliance digital

Bewährte Plattformen, zukunftssichere Lösungen

otris-Lösungen basieren auf selbstentwickelten Technologie-Plattformen. Die über 5.000 aktiv genutzten Installationen der Documents-Plattform unterstreichen Stabilität und Nachhaltigkeit der Technik. Fortlaufende Weiterentwicklung und die Anpassungsfähigkeit an Drittsysteme machen otris-Lösungen zukunftsfähig. Die gemeinsame Basis-Technologie garantiert die reibungslosen Kombinations- und Verknüpfungsmöglichkeiten der Lösungen.

Vorteile durch Verknüpfung

Die einzelnen otris-Fachlösungen sind untereinander verknüpfbar. Unternehmen nutzen die Verknüpfung, um Digitalisierung einfacher und effizienter zu gestalten.

Mehrere Fachlösungen „unter einem Dach“ zu betreiben, vereinfacht die Administration. Die Rechte und Rollen der Benutzerkonten müssen lediglich für ein zentrales System angelegt und gepflegt werden. Ein Vorteil aus Nutzersicht: Die Bedienung ist leichter zu erlernen, wenn die unterschiedlichen Fachlösungen nach demselben Grundkonzept funktionieren. Und nicht zuletzt verbessert die Verknüpfung von Inhalten die Effektivität: Akten unterschiedlicher Fachlösungen, die aufeinander verweisen, verdeutlichen dem Nutzer Vorgänge im Gesamtkontext.

Beispiel: Verträge aus dem operativen Geschäft, die in der Vertragsmanagement-Lösung liegen, können mit Akten und Dokumenten aus der Beteiligungsmanagement-Lösung verknüpft werden. Der Anwender versteht Zusammenhänge und den Kontext von Vorgängen – ein Zugewinn an Information, der hilft, fundierte Entscheidungen zu treffen.

otris Fachlösungen – auf einen Blick

Logo Vertragsmanagement, Vertragsverwaltung Software otris contract

Mit unserer Vertragsmanagement-Fachlösung minimieren Sie Vertragsrisiken und vereinfachen Prozessabläufe.

> zur Produktwelt 

Logo Beteiligungsmanagement Software - otris corporate

Mit unserer Beteiligungsmanagement-Fachlösung vereinfachen Sie die Steuerung und Verwaltung der Unternehmensbeteiligungen.

> zur Produktwelt

Logo Compliance-Management Software - otris compliance

Mit unserer Compliance-Management-Fachlösung vereinfachen Sie die Umsetzung von GRC-Prozessen, verteilen Richtlinien, identifizieren Risiken und dokumentieren Verantwortlichkeiten.

> zur Produktwelt

Compliance digital

Mit unserer Datenschutzmanagement-Fachlösung implementieren, steuern und verwalten Sie die unternehmensweite Datenschutz-Organisation.

> zur Produktwelt 

Logo - Digitale Akte otris dossier

Mit otris dossier nutzen Sie ein frei konfigurierbares Aktensystem, um Digitalisierungsprojekte schnell und nach eigenen Vorstellungen umzusetzen.

> zur Produktwelt

Über die otris software AG

otris entwickelt Software, die das Management compliancerelevanter Unternehmensprozesse vereinfacht. Die Fachlösungen beschleunigen Arbeitsprozesse und generieren Sicherheit durch einen transparenten Daten- und Dokumentenbestand.
otris vereint Entwicklungs- und Beratungskompetenz: Anpassungen, Prozessintegrationen und Schnittstellen wandeln otris-Standardlösungen zu Individualsoftware.

Die Schwerpunkte der otris-Entwicklung sind Softwareprodukte für Vertrags-, Beteiligungs-, Compliance- und Datenschutzmanagement sowie ein offene digitale Aktenlösung mit vorgefertigten Facheditionen. Die Lösungen basieren auf den selbstentwickelten Plattformen JANUS und DOCUMENTS, die otris darüber hinaus ausgewählten Partner-Unternehmen als OEM-Software anbietet.

Das leitende Prinzip der otris-Softwareentwicklung ist, anspruchsvolle Technik zu erschaffen, die leicht bedienbar ist, Komplexität reduziert und dadurch Führungsverantwortung vereinfacht.
Die otris software AG betreut sowohl mittelständische Unternehmen als auch Großkonzerne in ganz Europa.