Richtlinienmanagement - Glossar

ISO 19600

Die Norm ISO 19600 wurde entwickelt, um Organisationen bei der Einführung von Compliance Management Systemen (CMS) zu unterstützen. Die Norm formuliert international einheitliche Grundsätze für Aufbau und Erhalt eines CMS.

Die in der Norm formulierten Grundsätze sind so ausgearbeitet, dass sie unabhängig von der Art der Organisation anwendbar sind. Sowohl Konzerne und KMU als auch Behörden oder andere Körperschaften des öffentlichen Rechts nutzen die Norm, um eine Compliance-Organisation aufzubauen und nachhaltig aufrechtzuerhalten.