Vertragsmanagement - Glossar

Vertragslaufzeit

Die Vertragslaufzeit ist der Zeitraum, in der ein Vertrag Gültigkeit besitzt.

Eine Aufgabe des Vertragsmanagements ist es, Vertragslaufzeiten zu beobachten und so zu steuern, dass sie dem Unternehmenszweck höchstmöglich dienen. Eine Steuerung ist bereits vor Abschlusses des Vertrags möglich, indem die Laufzeit verhandelt wird. Nach Abschluss des Vertrages ist eine Steuerung der Laufzeit über Kündigungsoptionen möglich (siehe: Fristenmanagement).