Seit 2013
Förderer des
Deutschlandstipendiums
28. November 2022

otris fördert engagierte Studierende der Region

Seit 2013 ist otris Förderer des Deutschlandstipendiums der Fachhochschule Dortmund. In diesem Jahr wurden erstmals insgesamt 100 Stipendien an der FH vergeben.

Während der Stipendienfeier am 17. November im Westfälischen Industrieklub Dortmund nahm Dr. Christoph Niemann, Vorstand der otris software AG, eine Auszeichnung entgegen und überreichte auch dem otris-Stipendiaten seine Urkunde. „Unser Unternehmen ist damals vor fast 25 Jahren selbst aus einem universitären Forschungsprojekt an der Ruhruniversität Bochum entstanden. Daher freuen wir uns, IT-Studierende aus der Region zu unterstützen und den ein oder anderen vielleicht auch für eine zukünftige Arbeit in der Softwareentwicklung zu begeistern. Qualifizierte und motivierte Talente sind gerade heutzutage in der IT-Branche enorm wichtig. Daher hat Nachwuchsförderung bei otris einen hohen Stellenwert“, erklärt Dr. Christoph Niemann die Motivation für das Engagement.

Studierende und Förderunternehmen – beide Seiten profitieren

Studierende erhalten neben der finanziellen Unterstützung (ein Jahr lang monatlich 300 Euro) praxisnahe Einblicke in die Wirtschaft und können wertvolle Kontakte knüpfen. Aber auch Unternehmen lernen junge Nachwuchskräfte kennen und nicht selten entsteht daraus eine erfolgreiche Zusammenarbeit z.B. im Rahmen von Praktika oder Abschussarbeiten. Zu den Förderkriterien des Programms zählen insbesondere Begabung und soziales Engagement der Studierenden.

Bildnachweis: Die verwendeten Fotos wurden freundlicherweise von der Fachhochschule Dortmund, Mike Henning, zur Verfügung gestellt.

zur Karriereseite

Ihre Karriere bei otris

Karriere-Seite der otris software AG

Sie suchen eine neue Herausforderungen? Informieren Sie sich hier ...

zur Pressemitteilung

Alle Infos in der Tasche

otris software vereinfacht Verantwortung - Box otris-App

otris App – ortsunabhängig und mobil mit myFavorites ...