Neuigkeiten rund um die otris software AG.

1. Juli 2016

Business Breakfast zur Europäischen Datenschutz-Grundverordnung stößt auf großes Interesse

Vor welche Herausforderungen werden Unternehmen durch die Neugestaltung der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung gestellt? Und welche Strategien zur Bewältigung der Herausforderungen bieten sich an?

Diese zwei Fragen standen im Mittelpunkt des letzten Business Breakfast der otris software AG. „Wie relevant das Thema ist, zeigte sich an den vielen Anmeldungen, die für die Veranstaltung bei uns eingegangen sind“, so Dr. Christoph Niemann, Vorstand der otris software AG. Datenschutzbeauftragte von Konzernen als auch von KMU nutzten die Gelegenheit zum Austausch und zur Information, die otris am Firmensitz in Dortmund anbot. Zwei Vorträge schärften bei den Zuhörern das Bewusstsein und erweiterten das Wissen im Hinblick auf Datenschutz-Fragestellungen.

Sebastian von der Au, Datenschutz – Consultant EDV der Unternehmensberatung Floss GmbH, verdeutlichte in seinem Vortrag, welche Änderungen sich für Firmen durch die neue Europäische Datenschutz-Grundverordnung ergeben und welche Herausforderungen hierdurch entstehen. Eike Westermann, Head of Corporate Data Privacy, HELLA KGaA Hueck & Co., vermittelte praxisnahe Einblicke und erklärte in seinem Vortrag, wie die Einführung eines systemgestützten Datenschutzmanagement in einem Konzern funktioniert. Ebenso praxisbezogen verlief die anschließende Softwarepräsentation. Lars Schneider, otris software AG, stellte das Datenschutz-Management-System otris privacy vor und verdeutlichte, wie hiermit eine systemgestützte Dokumentation im Arbeitsalltag umzusetzen ist.

Lob für die Software gab es von Sebastian von der Au. Nach seiner Einschätzung seien ca. 80% der Anforderungen, die die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung an ein Datenschutz-System stellt, bereits jetzt in otris privacy enthalten. Die EU-Datenschutz-Grundverordnung muss von Unternehmen bis zum Mai 2018 umgesetzt werden.

 

zum Fachbeitrag

Wie fangen wir an?

otris software vereinfacht Verantwortung - Box Datenschutz einführen

Das Ziel: Aufbau einer funktionierenden Datenschutz-Organisation ...

zum Fachbeitrag

EU-DSGVO: Strenger und teurer

otris software vereinfacht Verantwortung - Box Datenschutz - EU-DSGVO

Auf viele Unternehmen werden Anpassungen in größerem Umfang zukommen ...

zum Anwenderbericht

otris für externen Datenschutz

otris software vereinfacht Verantwortung - Box Arbeitssituation

Wie otris privacy bei externer Datenschutzbetreuung unterstützt ...