Neuigkeiten rund um die otris software AG.

23. November 2015

Leuchtturm Compliance: spannende Vorträge von Compliance bis Safe Harbor

Am 19. und 20. November lud die otris software AG sowohl Compliance-Interessierte als auch Kunden zum Leuchtturm Compliance nach Dortmund ein. In informativen Vorträgen zeigten otris-Kunden, wie die Lösungen der Dortmunder-Softwareexperten ihre tägliche Arbeit unterstützen.

Am Beispiel der Mast-Jägermeister SE erfuhren die Teilnehmer, wie Richtlinienmanagement-Software im Bereich Corporate Governance und Compliance in der Unternehmenspraxis stets einen transparenten Überblick über sämtliche Richtlinien, Gesetze und Verordnungen verschafft. Darüber hinaus gab die METRO GROUP einen Einblick darüber, wie eine Software das Vertragsmanagement in einem Weltkonzern übersichtlicher gestalten kann. Um die Frage, unter welchen Voraussetzungen das Phänomen Big-Data im Widerspruch zum Datenschutz stehen kann, ging es im Vortag der otto group.

Mit großem Interesse verfolgten die Teilnehmer die Vorträge zu den Themen IDW PS 980 sowie Compliance im internationalen Datenverkehr nach Safe Harbor – Themen, die während des gemeinsamen Ausklangs am Abend noch für langen für Gesprächsstoff sorgten.

„Ein Leuchtturmprojekt, welches uns nach Rückmeldung von Kunden, Interessenten, Referenten und Partnern sehr gelungen ist. Wir freuen uns mit den ausgewählten Themen das Interesse der Teilnehmer getroffen zu haben, so dass wir mit großer Freude an die Planungen für das kommende Jahr gehen werden“, kommentiert Dr. Frank Hofmann, Vorstand der otris software AG, die gut besuchte Veranstaltung der vergangenen Woche.