Neuigkeiten rund um die otris software AG.

2. Juli 2010

Volltreffer im WM-Stadion: DoPaK verzeichnet Besucherrekord

Besser geht es kaum: Mit einem Besucherrekord bot die DOCUMENTS Partner-Konferenz im Dortmunder WM-Stadion ein perfektes Ambiente. Die otris software AG stellte zahlreiche Innovationen vor.

„Auch in diesem Jahr konnten wir auf der DoPaK technologische Akzente setzen, von denen unsere Partner und natürlich auch unsere Kunden profitieren werden“, sagte Dr. Frank Hofmann, Vorstand der otris software AG.

So viele Gäste wie noch nie, spannende Vorträge, ein sattgrüner Rasen im Hintergrund. Neben den technologischen Themen stand auch die neu definierte Zusammenarbeit zwischen EASY und otris auf der Agenda. Kurz vor der DOCUMENTS Partner-Konferenz wurde die Beteiligung der EASY SOFTWARE AG an der otris software AG offiziell bekanntgegeben. „Durch diese Beteiligung ergeben sich Synergie-Effekte, die sich positiv auf unsere Markposition auswirken werden“, so Hofmann weiter.

Doppelpaß zwischen EASY und otris
„Wir sind zusammen deutlich besser aufgestellt und wollen den Ball jetzt richtig spielen.“ Mit dieser sportlichen Vorlage skizzierte EASY-Vorstand Gereon Neuhaus den Konferenzteilnehmern den Doppelpaß zwischen EASY und otris. „Wir haben mit über 70 Entwicklern eine Macht, die wir ausspielen werden.“ Neuhaus, der auch den Vorsitz des otris-Aufsichtsrats übernommen hat, versprach „Lösungen, die in Unternehmen schnell eingeführt werden können“.

Neues Modul „Digitale Personalakte“
Die Themen der Vorträge auf der DoPaK waren gut gewählt: Vertragsmanagement mit otris contract, Beschwerdemanagement mit COMPLAINTS oder die universelle Archivschnittstelle. Auch in den Pausen gab es viel zu diskutieren, nicht nur über DOCUMENTS-Scripting oder die neue Report Engine, die umfangreiche Business Intelligence Funktionalitäten – auch unter Einbindung externer Datenquellen – ermöglicht. Ein besonderes Augenmerk der Konferenzteilnehmer fiel auf eine Erweiterung für otris contract: Erstmals wurde das neue Modul „Digitale Personalakte“ vorgestellt.

Technologische Akzente
Die diesjährige DoPaK markierte durch die wegweisenden technologischen Akzente und die neue Kooperation zwischen EASY und otris einen Meilenstein in der Geschichte beider Unternehmen. Das sportliche Ambiente konnte kaum besser sein, um das neue Wir-Gefühl und den Teamgeist zu demonstrieren. Am ersten Abend verfolgten die DoPaK-Besucher dann begeistert den Sieg der deutschen Mannschaft gegen Ghana gemeinsam auf der Großbildleinwand.

Wieder ein Volltreffer im Dortmunder WM-Stadion.