Neuigkeiten rund um die otris software AG.

17. Dezember 2009

Schnelles Reporting statt langwieriger Berichterstellung

Bescherung nicht nur für Controller: Mit einer neuen Reporting Engine können jetzt beliebige Daten aus otris contract oder DOCUMENTS sowie anderen externen Datenquellen schnell und effizient analysiert und ausgewertet werden.

Das innovative Werkzeug basiert auf Eclipse BIRT und ist komplett in otris contract/DOCUMENTS integriert. Die neue Reporting Engine ist ein Teil der leistungsfähigen Business Intelligence Suite, mit der otris contract/DOCUMENTS noch stärker als bisher modernste Reporting-Funktionalitäten über das Web ermöglicht. Die umständliche, manuelle Erstellung von Berichten entfällt, per Knopfdruck liefert otris contract/DOCUMENTS jetzt die gewünschten Daten auf Basis frei konfigurierbarer Reports.

Individuelle Auswertungen
Die individuellen Auswertungen werden nach den jeweils relevanten Kriterien erstellt und erscheinen im Corporate Design unsere Kunden sowie in beliebigen Ausgabeformaten und Diagrammtypen. Das Reporting ist natürlich auch regelmäßig automatisch möglich, die Berichte werden dann per E-Mail an frei definierbare Verteilerkreise verschickt.

Mögliche Elemente eines Berichts sind zum Beispiel Listen und Tabellen, Kreuztabellen (OLAP-Würfel), Charts (u.a. Säulen-, Kuchen und Liniendiagramme in 2D/3D), Bilder oder Freitextfelder.