Neuigkeiten rund um die otris software AG.

5. August 2009

otris eröffnet Büro in Österreich

Die otris software AG, Spezialist für Dokumentenmanagement und Vertragsmanagement, erweitert ihre Aktivitäten im europäischen Ausland. Das renommierte IT-Unternehmen mit Stammsitz in Dortmund eröffnet jetzt ein Büro in Wien.

„Im Rahmen unserer Wachstumsstrategie bauen wir den Service für unsere in Österreich bereits bestehende Kundenbasis deutlich aus“, sagt Dr. Frank Hofmann, Vorstand der otris software AG. „Die Unternehmen in Österreich sowie in den angrenzenden zentraleuropäischen Ländern haben jetzt einen kompetenten Ansprechpartner, der sie im Bereich Dokumentenmanagement und Vertragsmanagement direkt vor Ort umfassend beraten wird“, so Hofmann weiter.
Die Leitung des otris-Büros in der österreichischen Hauptstadt übernimmt Norbert Hackner-Jaklin. Der gebürtige Österreicher verfügt über mehrjährige Erfahrung als Produktionsleiter, Produktmanager und Sales Manager und war zuletzt im Bereich geografischer Datenbanksysteme erfolgreich tätig.
Der Stammsitz der otris software AG befindet sich im Harenberg City-Center mitten in der Dortmunder Innenstadt. Der Standort gehört zu den modernsten Bürostandorten der Metropolregion Ruhrgebiet, knapp 50 otris-Mitarbeiter betreuen von dort aus Kunden in ganz Europa. Die otris software AG unterhält intensive Kooperationen mit führenden Technologieunternehmen wie IBM, Kodak und Microsoft.