Neuigkeiten rund um die otris software AG.

26. August 2008

Neue Version: CONTRACT 1.4

Echte Innovationen für die Ablage und Organisation von Verträgen stellt die otris software AG mit der neuen Version 1.4 des Vertragsmanagement-Systems otris contract vor. Die browserbasierte Anwendung glänzt gegenüber ihrer Vorgängerversion mit deutlich erhöhter Leistungsfähigkeit, einem erweiterten Funktionsumfang sowie einer optionalen Integration in die Outlook-Oberfläche.

„Wir haben das otris contract-System im Sinne unserer Kunden weiter verbessert. Mit hochperformanter Leistung deckt otris contract nahezu alle Bereiche ab, die für ein modernes Vertragsmanagement nötig sind“, sagt Dr. Frank Hofmann, Vorstand der otris software AG. Aus den Erweiterungen der neuen Version ergibt sich eine lückenlose Historie des Vertrag Life Cycles. Alle Informationen und Dokumente, die zu den Verträgen vorliegen, können per Knopfdruck dem jeweiligen Vorgang hinzugefügt werden. Aktenvermerke, eingegangene und gesendete E-Mails oder Notizen sind optimal zugeordnet und können schnell abgerufen werden.

Mehr Komfort für die Anwender bieten übersichtlichere Druckvorlagen sowie die optionale Integration in Microsoft-Outlook. Über eine Oberfläche werden die relevanten Abläufe kontrolliert und gesteuert. Besonders praktisch: E-Mails oder E-Mail-Anhänge können direkt aus Outlook nach otris contract übertragen werden. Desweiteren ist es jetzt möglich, bei einer Vertragserstellung die Verträge schnell und sicher zu duplizieren. Das Vertragsmanagement-System otris contract ist bei zahlreichen namhaften Unternehmen in den unterschiedlichsten Branchen erfolgreich im Einsatz. Die browserbasierte Anwendung bietet umfassendes Vertragsmanagement. Es ist einfach zu bedienen, übersichtlich und lässt sich ohne Probleme in gängige IT-Umgebungen integrieren.