Die otris-Idee: für jede Aufgabe eine IT-Lösung, die aktiv Transparenz verschafft.

Kunden und Referenzen

Auf der Basis von Kompetenz, Zuverlässigkeit und Vertrauen arbeiten wir mit den meisten unserer Kunden schon über Jahre intensiv zusammen. Mit diesen Referenzberichten können Sie sich ein Bild davon machen, welche Projekte wir in den unterschiedlichsten Branchen bereits realisiert haben.
Hochwertiges Kundenmanagement für Immobilienverwalter

Bei Mängeln an Gebäuden ist schnelle Hilfe gefragt: Die Becker & Döring GmbH mit Sitz in Sprockhövel geht mit DOCUMENTS auf alle Kundenwünsche ein. Rund 3300 Wohneinheiten werden mit der DMS-Lösung effizient verwaltet.

Zum Referenzbericht
Hoher Ertrag mit otris-Lösung

Die PVV – Private VermögensVerwaltung AG ist ein Kompetenzzentrum für Vermögensmanagement mit Sitz in Essen. Das Unternehmen ist seit Jahren erfolgreich auf dem Finanzmarkt tätig und bietet seinen Kunden ein umfassendes Dienstleistungspaket: Anlagevermittlung, Abschlussvermittlung, Finanzportfolioverwaltung und Anlageberatung. Bei der Verwaltung ihrer Kundendaten setzen die Finanzexperten auf das CRM-System RELATIONS. Diese Anwendung basiert, wie auch otris contract (Vertragsmanagement) und DOCUMENTS (Dokumenten-Management) auf der flexiblen Plattform otrisPORTAL.

Zum Referenzbericht
Das Beschwerdemanagement bei EMSCHERGENOSSENSCHAFT und LIPPEVERBAND

EMSCHERGENOSSENSCHAFT und LIPPEVERBAND bewirtschaften die natürlichen Flussgebiete von Emscher und Lippe, den mit rd. 3,8 Millionen Einwohnern dicht besiedelten Ballungsraum Europas im Kernbereich des Ruhrgebietes. Gemeinsam sind die beiden Verbände der größte Abwasserentsorger in der BRD und sorgen darüber hinaus für den Hochwasserschutz, die Regenwasserbehandlung und viele weitere Dienstleistungen rund um den Wasserkreislauf. Zur Gewährleistung einer kompetenten, schnellen und kundenorientierten Bearbeitung von Hinweisen, Anregungen und Kritik seiner Kunden sowie der Menschen in der Emscher und Lipperegion setzen EMSCHERGENOSSENSCHAFT und LIPPEVERBAND die auf DOCUMENTS basierende Anwendung COMPLAINTS ein.

Zum Referenzbericht